Tauben vom Haus & Balkon vertreiben

Tauben können eine Plage und auch gesundheitsgefährdend sein. Foto: ©thewet / stock adobe

Für die einen sind sie die „Ratten der Lüfte“, die anderen lieben die possierlichen Tiere. Die Rede ist von Tauben.

Besonders in städtischen Umgebungen können Tauben zu unerwünschten Gästen werden, wenn sie sich auf Balkonen und an Häusern niederlassen. Sie hinterlassen nicht nur Unrat und können Bauschäden verursachen – auch verschiedene Krankheiten werden von Tauben übertragen.

In diesem Ratgeber stellen wir Ihnen zahlreiche wirksame, aber humane Methoden vor, um Tauben von Haus und Balkon zu vertreiben. Diese reichen von optischen Abschreckungsmitteln über Geräusche bis hin zu speziellen Pflanzen, die dabei helfen können, das Taubenproblem zu lösen.

Tricks, um Tauben fernzuhalten

Um Tauben von Haus und Balkon fernzuhalten, gibt es verschiedene humane Methoden und Tricks. Wir stellen Ihnen einige bewährte Wege vor:

Netze und Gitter

Netze oder Gitter verhindern wirksam, dass sich die Vögel niederlassen und dort nisten. Diese Methode ist besonders vorteilhaft, da sie keine Gefahr für die Tauben darstellt und gleichzeitig eine langfristige Lösung bietet.

Die Netze sollten aus robustem, wetterbeständigem Material wie Polyethylen oder Nylon bestehen. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich, damit Sie Ihr Netz optimal an die Gebäudefassade anpassen können. Die Maschen im Netz sollten klein genug sein, um die Tauben am Durchschlüpfen zu hindern, gleichzeitig aber auch groß genug, um nicht kleinere Vögel darin zu fangen.

Die Netze werden an den Rändern des zu schützenden Bereichs befestigt. Dazu können spezielle Haken, Drähte oder Rahmen verwendet werden. Ein Nachteil besteht darin, dass regelmäßig geprüft werden muss, ob das Netz noch intakt ist und keine Löcher oder Risse aufweist.

Alternativ können Gitter aus Metall, Kunststoff oder Holz angebracht werden, sie sind stabiler und wetterbeständiger als Netze, aber auch teurer. Auch hier sollte die Größe der Gitterlöcher so gewählt werden, dass Tauben nicht hindurchpassen, das Gitter aber gleichzeitig die Optik des Gebäudes möglichst wenig beeinträchtigt.

Bestseller Nr. 1
vogelschutznetz engmaschig Vogelnetz katzennetz für Balkon ohne Bohren laubnetz feinmaschig teichabdecknetz teichnetz für teich hühnernetz (5 x 5m)
  • Mehrfachnutzung: katzennetz für balkon ohne bohren, laubnetz für teich feinmaschig, teichnetz, vogelschutznetz,teichnetz feinmaschig. vogelschutznetz hält Tiere und Vögel fern und Ihre Ernte wird nicht gepickt. Verhindern Sie effektiv, dass fliegende Hühner herumlaufen, es ist die beste Wahl für kleine Tierheime.
  • LEICHTES ABER LANGLEBIGES MATERIAL: Dieses vogelschutznetz besteht aus einem flexiblen, aber starken weißen Polypropylennetz (13 g/m²), das sich leicht über Pflanzenspitzen drapieren lässt und Regen, Schnee, Sonnenschäden und Reißen standhält. Lässt sich leicht zusammenfalten, um es jahrelang aufzubewahren und zu verwenden.
  • SUPER EINFACHE INSTALLATION: KORERPALL vogelnetz ist einfach zu installieren und auf die für verschiedene Anwendungen erforderliche Größe zuzuschneiden, hält jede Art von Geflügel auf und ist UV-beständig, kann ohne Ausfransen zugeschnitten werden, um für viele Gartenanwendungen geeignet zu sein. Kann bei Gartenzäunen, Zaungittern oder als vorübergehende Maßnahme verwendet werden. Geeignet für alle Arten von Gärten, Zäunen, Obstgärten.
  • Hochwertiges Material: Es ist mit hochwertiger Polyethylen-Hochtemperatur-Auflöseseide gewebt, die kälte- und hitzebeständig ist und eine sehr lange Lebensdauer hat.
  • SCHÜTZEN SIE IHRE PFLANZEN: vogelnetz lässt Licht und Regen durch, sodass Sie es während des Wachstums nicht entfernen müssen.Halten Sie Obstbäume, Beeren, Sträucher, Sträucher, Pflanzen, Blumen und Gemüse sicher, vogelnetz besteht aus einem flexiblen Netz aus Polypropylen Material, Der Verschluss verhindert, dass Vögel und Kleintiere zu Schaden kommen.

Spikes

Spikes sind eine weitere Methode, um Tauben daran zu hindern, sich auf Balkonen, Fensterbänken, Dächern und anderen Plätzen niederzulassen. Sie bestehen aus einer Reihe von spitzen Stäben, die auf einer festen Basis angebracht sind. Diese Stäbe sind so konzipiert, dass sie für Tauben unangenehm sind, ohne ihnen Schaden zuzufügen. Die Basis der Spikes kann aus verschiedenen Materialien wie Kunststoff oder Metall bestehen und lässt sich auf fast jeder Oberfläche befestigen.

Spikes werden üblicherweise in langen Reihen geliefert und können auf die gewünschte Länge zugeschnitten werden, um sie an die zu schützenden Bereiche anzupassen. Die Installation ist einfach und kann durch Verkleben, Nageln oder Schrauben erfolgen. Wichtig ist, dass die Spikes dicht beieinander und über die gesamte Länge der Oberfläche angebracht werden, um keine Lücken zu lassen.

Wesentliche Vorteile von Spikes sind ihre Langlebigkeit und Witterungsbeständigkeit. Einmal installiert, bieten sie über Jahre hinweg einen guten Schutz. Zudem sind sie relativ unauffällig und können so angebracht werden, dass sie von unten kaum sichtbar sind.

Bestseller Nr. 1
com-four® 24x Montageclip für Vogelabwehr Spikes - Zubehör zur Taubenabwehr - Befestigungsclips für Vogelabwehr an Regenrinnen - Montage ohne Bohren oder Werkzeug (Montageclips - 24 Stück)
  • BRINGT FRIEDEN: Mit dem Montageclip für Vogelabwehr Spikes gehören lästige Tiere und Tauben auf dem Dach der Vergangenheit an!
  • WICHTIGES ZUBEHÖR: Taubenabwehr-Spikes können mit diesem Zubehör zu jeder Jahreszeit spielend leicht und schnell an- und abgebaut werden!
  • SEHR VIELSEITIG: Mit den Befestigungsclips kann an Regenrinnen und Vorsprüngen eine Vogelabwehr oder auch Lichterketten angebracht werden!
  • EINFACH MONTAGE: Die Clips können einfach ohne Werkzeug und ohne Bohren angebracht werden, ohne dass Bauteile dauerhaft beschädigt werden!
  • LIEFERUMFANG: 24x Montageclip // Material: Kunststoff // Farbe: transparent // Maße: ca. 11 x 6 cm (Länge x Höhe) // Geeignet zur Befestigung der 4-reihigen Premium Taubenabwehr Spikes von COM-FOUR

Reflektierende Objekte

Reflektierende Objekte nutzen das Licht und die Bewegung, um Tauben und andere Vögel auf natürliche und humane Weise abzuschrecken. Diese Methode beruht darauf, dass das reflektierte Licht für die Vögel irritierend und verwirrend ist, was sie dazu veranlasst, das Gebiet zu meiden.

Verwendet werden können dazu beispielsweise alte CDs, kleine Spiegel, metallische Bänder, spezielle reflektierende Vogelabwehrstreifen oder sogar einfache Aluminiumfolienstreifen. Die Objekte werden so aufgehängt, dass sie sich frei im Wind bewegen können, wodurch das Licht in verschiedene Richtungen reflektiert wird und ein unvorhersehbares Muster entsteht, das die Vögel stört.

Akustische Geräte

Es gibt im Handel spezielle Geräte zu kaufen, die bestimmte Frequenzen aussenden, welche für Tauben unangenehm sind und sie dadurch fernhalten. Für den Menschen sind diese Töne kaum hörbar.

Pflanzen

Einige Pflanzenarten, z. B. Lavendel oder Basilikum, verströmen Gerüche, die Tauben nicht mögen. Ein beliebtes Hausmittel zur Taubenabwehr ist daher, diese Pflanzen auf dem Balkon oder auf Fensterbrettern zu platzieren – eben überall dort, wo sich die Tauben üblicherweise niederlassen.

Bestseller Nr. 1
BALDUR Garten Blauer Lavendel Duftlavendel, 3 Pflanzen Lavandula angustifolia echter Lavendel, winterharte Staude, trockenresistent, mehrjährig, bienenfreundlich und schmetterlingsfreundlich, blühend
  • Liefergröße: 9x9 cm Topfballen
  • Die Trendstaude in jedem Gartenbeet! Toller Duft, tolle Blüten, toller Wuchs!
  • Jahr für Jahre ein Blickfang! Schöne Pflanzen: Winterhart und gut durchwurzelt
  • Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
  • Winterhart; Lebensdauer: mehrjährig

Tipp: Die hier vorgestellten Methoden sind wirksam, sollten aber konsequent und bei starken Taubenproblemen in Kombination angewendet werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Wenn auch das nicht hilft, sollten Profis ran – z. B. die Spezialisten von der Taubenabwehr Berlin.

Taubenkot entfernen – dieses Hausmittel hilft

Taubenkot ist nicht nur ein optisches Problem, er kann auch gesundheitsschädliche Organismen enthalten und sollte daher umgehend entfernt werden. Ein bewährtes Hausmittel zur Reinigung ist eine Lösung aus Seife und Wasser.

Achten Sie beim Reinigen darauf, Handschuhe zu tragen, um den direkten Kontakt zu vermeiden. Entfernen Sie zunächst grobe Verschmutzungen vorsichtig mit einem Spatel oder einer Schaufel. Anschließend bereiten Sie eine Mischung aus warmem Wasser und einem milden Spülmittel oder Seife vor und reinigen Sie damit den betroffenen Bereich gründlich.

Bei hartnäckigen Flecken hilft eine weiche Bürste. Nachdem der Bereich sauber ist, spülen Sie ihn mit klarem Wasser ab und lassen ihn trocknen. Als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme können Sie den gereinigten Bereich mit einer verdünnten Bleichlösung desinfizieren, um alle verbleibenden Keime abzutöten.

Fazit

Tauben sind für viele Menschen, insbesondere Stadtbewohner, ein lästiges Übel. Insbesondere ihre Hinterlassenschaften, also der Kot, beeinträchtigt das Gebäude nicht nur optisch, sind können auch gesundheitsschädlich für den Menschen sein. Mit den hier vorgestellten Tipps und Tricks sollte es Ihnen problemlos gelingen, die Tauben dauerhaft zu vertreiben, ohne den Tieren zu schaden.

Foto: ©thewet / stock adobe

Verfasst von hajo