Soziale Netzwerke: Volkshochschule bietet Videokurse an

Hellersdorf. Wie man professionelle Videos für soziale Netzwerke wie YouTube, Instagram und TikTok produziert, erfahren Teilnehmer von Kursen an der Hans-Werner-Henze-Musikschule. Eingeladen sind Interessierte ab zwölf Jahren mit allgemeinen Computerkenntnissen. Willkommen sind auch neugierige Erwachsene. Von den Grundlagen der Kameraeinstellungen und Beleuchtungskonzepten, über den Dreh und die Bearbeitung im Schnittprogramm bis zum fertigen Clip, geht es „step by step“ mit modernstem Equipment auf Entdeckungstour. Praxisbezogen werden die verschiedenen Möglichkeiten digitaler Video- und Audioaufzeichnung und deren Bearbeitung ausprobiert. Technische und kreative Fertigkeiten für die Videogestaltung werden erlernt und helfen bei der Umsetzung eigener kreativer Ideen für Facebook Clips, YouTube-Tutorials oder hochwertigen Instagram Stories. Geplant sind zwei Seminare: Vom 7. bis zum 9. Januar sowie vom 28. bis zum 30. Januar immer freitags von 15 bis 18 Uhr, sonnabends von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 10 bis 16 Uhr. Die Kursgebühren betragen 60 Euro. Anmeldung: Hans-Werner-Henze-Musikschule, Maratstraße 182, 12683 Berlin, Tel. 030 90293 5751/-52, oder im Internet unter www.marzahn-hellersdorf-musikschule.de.