Mit Auto gegen Lastwagen gefahren

Biesdorf. Zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Autofahrer schwer verletzte, kam es Sonntagfrüh in Biesdorf. Der 45-Jährige kam mit seinem Wagen vom Blumberger Damm und war gegen 3.30 Uhr in der Altentreptower Straße in Richtung Gülzower Straße unterwegs. In Höhe des Brebacher Weg prallte er aus noch unbekannten Gründen gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Lastwagen. Dabei zog er sich Verletzungen am Kopf und am Bein zu. Der Rettungsdienst brachte ihn zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten dann den verkeilten Chevrolet vom Lastwagen trennten. Dafür war die Straße kurzzeitig gesperrt, wovon auch der Buslinienverkehr betroffen war.