Lampen im Kaulsdorfer Tunnel werden repariert

Kaulsdorf. Die defekten Lampen im sogenannten Kaulsdorfer Tunnel werden repariert. Das teilte der Abgeordnete Sven Kohlmeier (SPD) unter Berufung auf die zuständige DB Netz AG mit. Damit die Beleuchtung künftig Beschädigungen standhält, sollen zudem vandalismushemmende Materialien zum Einsatz kommen. Auch die kaputten Fenster in dem Tunnel werden ersetzt, wie Kohlmeier sagte. Seit Jahren setzt sich der Abgeordnete für Verbesserungen der Unterführung am S-Bahnhof Kaulsdorf ein. Zuletzt hatte die DB Netz AG die Zustimmung gegeben, dass Flächen im Tunnel mit Graffiti ansprechend gestaltet werden können. Bezirksstadträtin Nadja Zivkovic (CDU) habe dafür bereits grundsätzliche Unterstützung zugesagt. „Ich bin der Deutschen Bahn und Frau Zivkovic dankbar, dass der Zustand der Tunnels verbessert wird. Dies steht nicht nur Kaulsdorf besser zu Gesicht, sondern trägt auch zum subjektiven Sicherheitsgefühl bei“, sagte Kohlmeier.