Bahn repariert defekte Lampen und Fenster

Kaulsdorf. Der Tunnel an der Südseite des S-Bahnhofs Kaulsdorf bekommt neue Lampen und Fensterscheiben. Das berichtet der Wahlkreisabgeordnete Sven Kohlmeier (SPD) unter Berufung auf die DB Netz AG. „Die Deutsche Bahn teilt mit, dass die defekten Fensterscheiben bei dem Dienstleister bestellt sind. Die Ausführung durch die DB Service GmbH ist für das 3. Quartal 2020 geplant“, erklärt der Politiker. Eine besondere Herausforderung stelle für die Deutsche Bahn die Instandhaltung der Tunnelbeleuchtung dar, denn diese werde immer wieder mutwillig zerstört. Defekte Leuchtmittel würden kurzfristig ausgetauscht. „Derzeit werden Überlegungen angestellt, wie die vorhandenen Leuchten ersetzt werden können“, sagt Kohlmeier. Als nächstes will er sich für den Bau einer Fußgängerbrücke zur Südseite des Bahnhofs einsetzen.