Keine Mülleimer mehr im Rathauspark

Lichtenberg. Im Rathauspark an der Möllendorffstraße soll es nach Ansicht der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung künftig keine Mülleimer mehr geben. Stattdessen sollen Besucher bereits an den Parkeingängen darauf hingewiesen werden, dass sie in der Grünanlage keinen Müll mehr entsorgen können. Der Park hat seit Jahren ein großes Müllproblem. Auch größere Abfallbehälter brachten bislang keine Besserung. „Aus dem Bezirk Spandau werden positive Erfahrungen berichtet, und auch in den Berliner S-Bahnen liegt weniger Müll, seit die Behälter dafür entfernt wurden“, erklären die Sozialdemokraten.