Diebesduo scheitert an Geldautomaten

Biesdorf. Unbekannte haben in der vergangenen Nacht versucht, einen Gelausgabeautomaten in Biesdorf aufzubrechen. Ersten Informationen zufolge hatten zwei Maskierte gegen 3 Uhr zunächst die Tür eines Automatenraumes in der Oberfeldstraße aufgehebelt. Das Duo wurde dann offenbar bei weiteren Manipulationen am Automaten gestört. Einsatzkräfte, die durch einen Sicherheitsdienstmitarbeiter alarmiert wurden, trafen kurz nach der Flucht der unbekannt gebliebenen Täter ein und konnten nur noch die entstandenen Spuren sichern. Mit den Ermittlungen wurde das Fachkommissariat für Qualifizierte Eigentumsdelikte beim Landeskriminalamt betraut.