Bezirk verleiht künftig einen Umweltpreis

Lichtenberg. Der Bezirk will künftig einen Umweltpreis verleihen. Damit soll das Engagement für den Umweltschutz von Bürgerinnen und Bürgern, Initiativen, Vereinen, Schülerinnen und Schülern sowie Institutionen gewürdigt werden. Bis zum 15. April können Vorschläge und Ideen beim Bezirksamt per E-Mail (Marc.Kamin@lichtenberg.berlin.de) unter dem Stichwort „Umweltpreis“ eingereicht werden. Gefragt sind zudem zudem Anregungen, wie der Umweltpreis heißen soll. Mit dem Aufruf beginnt die erste Phase der Ausgestaltung des Preises. Gemeinsam mit dem Beirat Naturschutz und Landschaftspflege sollen im Anschluss Kriterien für das Bewerbungsverfahren und eine anschließende Bewertung erarbeitet werden, die Vorschläge aus der Bevölkerung fließen dabei ein. Eine noch zu benennende Jury wird dann das Auswahlverfahren steuern. Erstmals wird der Preis im Sommer 2021 verliehen.