Bezirk informiert über Planungen für Spielplatz

Marzahn. Am Murtzaner Ring 68 soll eine neue Spiellandschaft entstehen. Das Gesamtkonzept wird am 21. Juli um 15.30 Uhr vom Straßen- und Grünflächenamt direkt vor Ort vorgestellt. Die Planungen basieren auf den Ideen zweier Beteiligungsverfahren aus den letzten Jahren, in denen über die zukünftige Funktion und Gestaltung intensiv nachgedacht wurde. Herausgekommen ist die Entwicklung eines attraktiven Aufenthaltsbereiches für alle – für kleine und große Kinder (bis 99+) mit und ohne Handicap. Im Mai folgte ein Wettbewerb der Spielgerätebauer, an dem sich vier Büros beziehungsweise Firmen beteiligten und ihre Vorstellungen zum Wettbewerbsmotto „Vom Dorf zur Stadt“, als Neuinterpretation des namensgebenden historischen Dorfes Murtzan, einbrachten.