Abgeordnete sammeln Kleidung für Bedürftige

Hohenschönhausen. Die beiden CDU-Abgeordneten Danny Freymark und Martin Pätzold starten am 19. September wieder Kleidersammelaktion. Bis zum 23. September ist es möglich, Bekleidung für bedürftige Menschen zu spenden. Diese wird im Kieztreff „Falkenbogen“, Grevesmühlener Straße 20, im Stadtteil- und Familienzentrum „HEDWIG“, Hedwigstraße 12, beim Christlichen Sozialwerk, Landsberger Allee 225, sowie im Bürgerbüro von Danny Freymark, Warnitzer Straße 16, gesammelt. Nach Abschluss der Sammlung werden die Spenden wie gewohnt dem Verein „Menschen helfen Menschen“ übergeben, der diese dann in der ganzen Region verteilen wird. Bei der letzten Sammelaktion im Frühjahr dieses Jahres konnten mehrere Transporter mit insgesamt über 150 vollen Kleidersäcken gefüllt werden. Über 400 Lichtenberger hatten sich an der Aktion beteiligt und ein Zeichen für mehr Miteinander im Bezirk gesetzt. Und auch bewusst für Geflüchtete aus der Ukraine sowie Hilfsbedürftige aus der Region gespendet.