600 Euro für die Knirpsenfarm

Malchow. Einen Spendenscheck in Höhe von 600 Euro haben Mitglieder der Linksfraktion an den Kinderbauernhof Knirpsenfarm übergeben. Die Summe wurde unter den Verordneten der Fraktion gesammelt und soll für den geplanten Bau einer Insektenwiese verwendet werden. „Der auf Spenden dringend angewiesene Verein leistet seit Jahren hervorragende Arbeit im Bezirk und hat ein erlebnispädagogisches Kleinod geschaffen, in dem Kinder naturnah lernen können“, erklärten die beiden Fraktionsvorsitzenden Kerstin Zimmer und Norman Wolf. Die Knirpsenfarm ist Teil des Grünen Campus Malchow, auf dem sich unter anderem eine Schule befindet.