Allgemeine Geschäftsbedingungen
für Abonnementverträge des Medienbüro Gäding, Inh. Marcel Gäding. Stand: Januar 2016

  1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen gelten für alle Verträge über Abonnements, kurz Abo genannt, des Medienbüro Gäding, Inh. Marcel Gäding, nachfolgend als Lieferant bezeichnet.

 

  1. Bestellung, Vertragsschluss und Vertragspartner

Die verbindliche Bestellung eines Abos kommt auf dem Postwege oder mit Hilfe elektronischer Kommunikationsmittel sowie die schriftliche Bestätigung des Lieferanten zustande. Vertragspartner des Bestellers ist das Medienbüro Gäding, Inh. Marcel Gäding, Josef-Orlopp-Straße 54, 10365 Berlin, vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Marcel Gäding, Sitz des Einzelunternehmens: Berlin

 

  1. Widerrufsrecht für Abonnements

Besteller haben die Möglichkeit, das Abonnement innerhalb von 14 Tagen nach Zustellung der ersten Ausgabe zurückzurufen. Für diesen Zweck wurde dem Besteller die Muster-Widerrufsbelehrung ausgehändigt. Der Vollständigkeit halber wird darauf hingewiesen, dass die Muster-Widerrufsbelehrung jederzeit im Internet unter http://bezirks-journal.de/abo/widerruf heruntergeladen werden kann.

Zur Ausübung des Widerrufs senden Sie Ihren schriftlichen Widerruf an Medienbüro Gäding, Bezirks-Journal, Josef-Orlopp-Straße 54, 10365 Berlin, Fax 030 55494360, E-Mail: vertrieb@bezirks-journal.de.

 

  1. Widerrufsfolgen

Sollte der Vertrag Ihrerseits widerrufen werden, erhalten Sie von uns alle Zahlungen, die bereits eingegangen sind, bis spätestens 14 Tage nach Eingang des Widerrufs zurück. Die Ihnen bereits zugestellten Ausgaben der Zeitung sind innerhalb von 14 Tagen nach Abschicken des Widerrufs an uns zurückzuschicken. Die Rücksendeadresse lautet: Medienbüro Gäding, Bezirks-Journal, Josef-Orlopp-Straße 54, 10365 Berlin.

 

  1. Lieferung und Eigentumsvorbehalt

Die Lieferung erfolgt, sofern nicht anders vereinbart, frei Haus an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Das Eigentum an den von uns gelieferten Zeitungen geht erst mit vollständiger Erfüllung sämtlicher Forderungen des Medienbüro Gäding, Inh. Marcel Gäding gegen den Kunden auf diesen über.

 

  1. Zahlung und Zahlungsbeitreibung

Der von uns in der schriftlichen Verbraucherinformation genannte Preis für den Bezug des Bezirks-Journal ist unmittelbar nach Rechnungsstellung im Voraus fällig. Lässt der Besteller die in der Rechnung angegebene Frist verstreichen, gerät er gem. § 286 Abs. 3 BGB in Zahlungsverzug, ohne dass es einer weiteren Mahnung bedarf. Jede von uns versendete Mahnung wird mit einer Mahngebühr von 5 Euro berechnet. Ist die offene Forderung auch 60 Tage nach Rechnungsversand nicht beglichen, werden wir unsere Forderung an unser Vertragsinkassobüro weitergeben. Die durch die Inanspruchnahme des Inkassounternehmens entstehenden Kosten trägt der Besteller.

 

  1. Beendigung des Vertrages

Befristete Abonnements enden zum vereinbarten Zeitpunkt. Es bedarf keiner gesonderten Kündigung.

 

  1. Daten und Datenschutz

Der Besteller versichert, dass alle von ihm angegebenen Daten wahrheitsgemäß und vollständig sind. Der Kunde verpflichtet sich, Änderungen seiner Vertragsdaten an das Medienbüro Gäding, Bezirks-Journal, Josef-Orlopp-Straße 54, 10365 Berlin, Fax 030 55494360, E-Mail: vertrieb@bezirks-journal.de, zu übermitteln.

Personenbezogene Kundendaten werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Allerdings willigt der Kunde ein, dass er über Aboangebote und weitere Offerten aus dem Hause Medienbüro Gäding informiert wird. Der Nutzung der Daten für Werbezwecke kann jederzeit widersprochen werden. Der Widerspruch ist zu richte an Medienbüro Gäding, Bezirks-Journal, Josef-Orlopp-Straße 54, 10365 Berlin, Fax 030 55494360, E-Mail: vertrieb@bezirks-journal.de.