Nünthel Wilfried 2014 05 22 Generationsspielplatz (12)
Sportliche Einweihung: Lichtenbergs Baustadtrat Wilfried Nünthel testete am Donnerstag einen neuen Spielplatz für Erwachsene.

Lichtenbergs Baustadtrat Wilfried Nünthel kam, sah und testete: Der CDU-Politiker ließ es sich am Donnerstag nicht nehmen, einen generationsübergreifenden Spielplatz zu eröffnen und gleich auf seine Funktionstüchtigkeit hin zu überprüfen. Der gesamte Parcours soll nicht nur Kindern und Jugendlichen zur Verfügung stehen, sondern auch Erwachsenen und Senioren.

Balancieren auf dem Fußstapfenweg, Armzüge an der Eisenstange oder ein eleganter Hüftschwung auf der Schwebeplattform: Da staunten selbst die Azubis und Mitarbeiter des Straßen- und Grünflächenamtes nicht schlecht. Nach einer kleinen Rede ergriff Lichtenbergs Baustadtrat Wilfried Nünthel  die Initiative und testete in aller Ruhe den neuen Spielplatz an der Gensinger Straße. Dabei meisterte der Kommunalpolitiker alle körperlichen Herausforderungen.

Die Anlage war auf einer früheren Schulfläche entstanden. 100.000 Euro investierte der Bezirk aus dem Programm „Stadtumbau Ost“. Die Leistungen erbrachten Auszubildende des Bezirksamtes Lichtenberg. Entstanden ist ein Fitnesspark mit Open-Air-Fitnessgeräten. „Um die Sicherheit zu gewährleisten, haben wir für diesen und für alle anderen generationenübergreifenden Spielplätze im Bezirk einen Vertrag mit einer Spezialfirma“, sagt Amtsleiter Joachim Ehrendreich. Einmal im Monat würden die Geräte auf Sicherheit und Funktionstüchtigkeit hin überprüft und im Bedarfsfall repariert. Bewusst habe man sich für einen derartigen Spielplatz entschieden, da die Nachfrage der Lichtenberger nach solchen Angeboten wächst.

Inzwischen sind im Bezirk Lichtenberg viele generationenübergreifende Spielplätze entstanden – unter anderem im Oberseepark in Alt-Hohenschönhausen, an der Waldowallee in Karlshorst und an der Mellenseestraße in Friedrichsfelde. Dort treffen sich die Besucher einer Seniorenfreizeitstätte regelmäßig zum Fitness- und Bewegungssport.

veröffentlicht am 22. Mai 2014, Autor: Marcel Gäding | Fotos: Marcel Gäding

Cheftest bestanden: Stadtrat gibt neuen Spielplatz frei